TN Logo3

 

Unsere Geschichte:

Im Januar 1986 sassen sieben junge Neubränder Männer im Wirtshaus beisammen und überlegten erneut, wie man eine Neubränder Kerwa veranstalten könne, nachdem bereits im Herbst 1985 vier dieser Männer eine Idee dazu hatten. Sie beschlossen unter der Leitung von Queigel -nicht Neubrändern auch bekannt als Georg Völker-  ein eintägiges Fest auf dessen Anwesen zu organisieren und wählten als Tag der Veranstaltung den dritten Freitag im August.     Dieser kalte Wintertag war die Geburtsstunde des Team Neubrand.
Die Planung lief auf Hochtouren, die Zeit verrann. Den sieben schlossen sich im Laufe des Jahres immer mehr Neubränder und Schneckenloher an, die mit anpacken wollten. Ein Name für das Fest war schnell gefunden: “Neubränder Straßenfest”. Jeder der sieben Organisatoren gab einen Vorschuss von 50 Mark für die Unkosten, die im Vorfeld anfielen und es wurde beschlossen, dass ein eventueller Gewinn für die Restaurierung der alten Steinachbrücke bei den Felsenkellern gespendet werden sollte.
Am 22. August 1986 war es dann soweit: Unser erstes Fest konnte statt finden. Trotz strömenden Regens war unser kleines Festzelt schnell gefüllt, auch der Hausflur wurde schnell besetzt. Auf Wunsch unserer Gäste organisierten wir am Abend sogar noch eine kleine Bar.
Das erste Neubränder Straßenfest war ein voller Erfolg! Für die Restaurierung der alten Steinachbrücke konnte ein stattlicher Geldbetrag gespendet werden.
Für uns war noch am selben Abend klar: Wir machen weiter!
Unser Team wurde immer grösser. Viele aus der Umgebung schlossen sich uns an.
Aus einem Gratis-Glühweinausschank am Heiligen Abend entstand auf Initiative von Queigels Tochter Nina ein kleiner Weihnachtsmarkt, der inzwischen fester Bestandteil des Veranstaltungskalenders der Gemeinde Schneckenlohe ist.
Unsere sportbegeisterten Mitglieder veranstalten jährlich eine mehrtägige Radtour. Diese führte schon oft über Alpenpässe nach Italien oder Frankreich.
 
Ob beim Sport oder beim Feiern - wir halten zusammen.
 
Team Neubrand - Ein starkes Team!